Rolf Redlin
 

Komplette Natürlichkeit

Paul Schulz in Hinnerk 06/14

Redlin ist derjenige unter den deutschen, schwulen Schriftstellern, der am eindringlichsten Liebesgeschichten zwischen echten Kerlen erzählen kann. Auch wenn Hauke und Jens (...) aufeinander prallen, lösen sich Emotionsbrocken, die den beiden dann erst mal im Weg liegen und sie nicht zueinander finden lassen. Die Sinnlichkeit die diese beiden ganz stinknormalen schwulen Männer hier produzieren, ist angenehm. weil in ihrer kompletten Natürlichkeit so selten. (...)


Kurzweilig

Siegessäule 06/14

(...) Rolf Redlin ist ein kurzweiliger Roman gelungen über einen Familienvater. der seinen lange unterdrückten Gefühlen letztlich nicht entkommen kann.




Sprachlos.html